Presseberichte

  • Laufnacht in Regensburg
    800m Läufer des LSC Höchstadt überzeugen auf voller Linie Fast wie „früher“ fühlte sich die Laufnacht der LG Regensburg am vergangenen Wochenende an. Aufgrund der sehr niedrigen Infektionszahlen konnte der Veranstalter die Hygienebestimmungen auf ein Minimum reduzieren. So waren keine Tests mehr nötig, Maske musste nur in geschlossenen Räumen getragen werden und es waren wieder…
  • LSC Höchstadt Top Team Athleten starten erfolgreich in eine besondere Saison
    Niklas Buchholz und Brian Weisheit mit starken Auftritten über die Hindernisse in Dresden und Karlsruhe Nach Monaten intensiven Trainings konnte zumindest ein kleiner Teil des Höchstadter Top Teams in die zweite durch Corona stark eingeschränkte Saison starten. Durch behördliche Auflagen ist es aktuell nur Kaderathleten und DM Finalisten erlaubt an Wettkämpfen teilzunehmen. Durch diese starken…
  • Die Sparkasse geht in die nächste Runde
    Die Stadt- und Kreissparkasse Erlangen Höchstadt Herzogenaurach setzt die Förderung des Top Teams des Leichtathletik- und Sportclubs Höchstadt e. V., kurz LSC auch in den nächsten Jahren fort. Am 29. Oktober 2020 fand ein Pressetermin mit dem Top Team des LSC Höchstadt statt. Corona bedingt konnten neben dem Trainer Markus Mönius nur wenige Athleten zum…
  • Bahneröffnung Hemhofen
    In diesem Jahr musste die 25. Bahneröffnung in Hemhofen vom 01. Mai auf den 03. Oktober 2020 aufgrund von Corona verschoben werden. Für viele Athleten aus der Region war es der erste Wettkampf in dieser Saison, so auch für Sophia Rittmayer in der Altersklasse W13 vom LSC Höchstadt. In ihrem einzigen und letzten 75 Meter-Lauf…
  • Top Team aus Höchstadt erobert den Weinberg
    Der Ipsheimer Weinberglauf, der dieses Jahr in seiner 21. Auflage stattfand, ist in der lokalen Läuferszene längst zu einer Traditionsveranstaltung geworden. Ebenso Tradition ist es, dass die Läufer des LSC Höchstadt bei diesem Lauf vorne mitmischen. Als Martin Grau 2014 den Streckenrekord von 19:02 aufstellte, überquerte der damalige Läufer des Top Teams die Ziellinie bereits…
  • Von Südkorea nach Braunschweig: Die irre DM-Reise von Adrian König-Rannenberg
    Verfasserin: Katharina Tontsch / Erlanger Nachrichten Um an den Deutschen Meisterschaften in Braunschweig teilzunehmen, nahm Adrian König-Rannenberg wahnwitzige Umstände in Kauf. Dann stürzte der Mittelstreckenläufer des LSC Höchstadt im Halbfinale. Und war dennoch glücklich. Keine zwei Wochen, nachdem er die Zusage bekommen hatte, war es auch schon wieder vorbei. Montagnachmittag war Adrian König-Rannenberg bereits auf dem…
  • Laufnacht in Regensburg
    Brian Weisheit qualifiziert sich sicher für DM in Braunschweig – Comeback von Niklas Buchholz Die LG Regensburg bereitet unter besonderen Umständen eine große Anzahl von Läufern aus ganz Deutschland einen würdigen Rahmen für die traditionelle „Laufnacht“. Ganz so spät wurde es aber in diesem Jahr nicht, denn entgegen dem gut beleuchteten Unistadion musste die LG…
  • Starker Saisoneinstieg in die „Late Season“
    Brian Weisheit mit Bestleistungsfeuerwerk Wettkämpfe in der Schweiz, Regensburg und Leipzig Noch vor vier Wochen wollte keiner so richtig an eine ansatzweise „normale“ Leichtathletik Saison glauben, viele Wettkämpfe abgesagt oder auf unbestimmt verschoben, zu große Auflagen für die Veranstalter oder speziell für die Langstrecken komplettes Startverbot auf einer Linie. Mit den ständigen Lockerungen erwachte dann…
  • Deutsche Cross Meisterschaften in Sindelfingen
    Schlammschlacht ohne Happy End LSC Team belegt Platz 4 auf der Langstrecke Mit einem stark dezimierten Team trat der LSC Höchstadt bei den Deutschen Crossmeisterschaften in Sindelfingen in Erscheinung. Während zwei Leistungsträger gerade im Höhentrainingslager in Südafrika weilen, musste Korbinian Lehner kurz zuvor krankheitsbedingt absagen. So entschieden sich die drei übrig gebliebenen Läufer erstmals im Langstreckenrennen über 9,9km an den Start zu…
  • Bayerische Crossmeisterschaften in Buttenwiesen
    LSC Höchstadt zum dritten Mal in Folge Bayerischer Mannschaftsmeister Kompletter Medaillensatz für Höchstadter Läufer Buttenwiesen war in diesem Jahr Austragsort der Bayerischen Crossmeisterschaften. Über 450 Querfeldein-Läufer aus ganz Bayern reisten in den kleinen Ort nördlich von Augsburg. Auf dem gut einsehbaren Wiesengelände wurde eine ca. 1km lange anspruchsvolle Runde abgesteckt, die vor allem bei den…
  • Erfolgreicher Start in die Crossaison für LSC Höchstadt
    Top Team Läufer dominieren Männerrennen bei Mittelfränkischer Cross Die LG Eckental richtete zum wiederholten male die Mittelfränkischen Crossmeisterschaften im Ortsteil Forth aus. Rund um den Sportplatz und dem angrenzenden Wald kämpften die fast 400 Teilnehmer auf gewohnten Strecken um die Krone im Crosslauf sowohl im Kreis Erlangen-Höchstadt als auch im Bezirk Mittelfranken ab der Klasse…
  • Trainingslager Monte Gordo 2020
    Ein erfolgreiches Trainingslager unter der Sonne Portugals absolvierte ein Teil des LSC Top Team Laufkaders zu Beginn des neuen Jahres. Trainer Markus Mönius konnte zusammen mit seinen beiden Töchtern Alina und Viola vier seiner Schützlinge mit an den östlichen Teil der portugiesischen Algarveküste mitnehmen. Als Gast war in diesem Jahr Hibo Gebisso aus Augsburg mit…
  • Erfolgreiche Testwettkämpfe für LSC Höchstadt Läufer
    Wettkämpfe in Augsburg, Regensburg, Ochsenfurt, Forchheim und Fürth Zwei äußerst erfolgreiche Wettkampfwochenenden liegt hinter den Top Team Läufern des LSC Höchstadt. Nachdem es längere Zeit ruhig um die Gruppe von Cheftrainer Markus Mönius gewesen ist, haben sich einige seiner Athleten an den letzten zwei Adventswochenenden bei verschiedenen Veranstaltungen stark präsentiert. Den Anfang machte Brian Weisheit…
  • Bayerische Meisterschaften in Augsburg
    Erfolgreiches Wochenende für Höchstadter Läufer 2 x Gold – 1 x Silber – 2 x Bronze die Ausbeute Eine fast perfekte Medaillenausbeute konnten die TopTeam Läufer des LSC Höchstadt am vergangenen Wochenende von den Bayerischen Meisterschaften in Augsburg an die Aisch mit zurück bringen. Mit insgesamt fünfmal Edelmetall konnte Trainer Markus Mönius mehr als zufrieden…
  • DM Norm für Adrian König-Rannenberg
    Adrian König-Rannenenberg knackt DM Norm über 1500m in Koblenz – Brian Weißheit bei Hitzeschlacht über 5000m erstmals unter 15 min. Eine aufregende Wettkampfwoche liegt hinter den TopTeam Läufern des LSC Höchstadt. Dabei überwog zuerst der Frust. Was war passiert? Am Samstag machten sich drei aus der Gruppe von Markus Mönius auf dem Weg nach Tübingen….
  • Süddeutsche Meisterschaften in Koblenz
    Am vergangenen Wochenende fanden die süddeutsche Leichtathletik-Meisterschaften der Altersklasse U16 in Koblenz statt. Der LSC Höchstadt meldete mit Gabriel Götz bei den 15-jährigen Jungs den einzigen Vertreter für den bayrischen Leichtathletik-Verband im Kugelstoßen. Obwohl Gabriel Götz noch die Mindestweite von 13.50 Meter bei dem Höchstadter Sparkassen Leichtathletik Meeting um 15 cm verpasste, wurde er als…
  • Deutsche Langstaffelmeisterschaften in Ulm
    LSC Höchstadt Trio gewinnt Bronze Zwei Jahre nach dem Bronzegewinn einer LSC Staffel im Ulmer Donaustadion holte sich das Höchstadter Team an gleicher Stelle erneut Bronze über 3x1000m. Das komplett neu formierte Trio mit Martin Weinländer, Niklas Buchholz und Arian-König-Rannenberg musste sich in einem Feld von insgesamt 17 Langstaffeln durchsetzen. Der Veranstalter ging das Risiko…
  • Licht und Schatten bei Höchstadter Lauf Assen
    Internationale Laufnacht in Karlsruhe – Niklas Buchholz verpasst EM Norm über 3000m Hindernis Es war alles perfekt angerichtet bei der 4. Laufnacht der LG Region Karlsruhe, ein Rekordteilnehmerfeld von über 700 Startern aus 20 Nationen, neun Stunden Rennen an Rennen für alle Leistungsbereiche und erstmals ein Wetterbericht, der den Läufern schnelle Zeiten bringen sollte. Ganz…
  • Niklas Buchholz reicht U23 Europameisterschaftsnorm nach
    Hemhofner gewinnt B-Lauf in Oordegem/Belgien In Karlsruhe war Niklas Buchholz vom LSC Höchstadt noch weit entfernt von der U23 EM-Norm von 8:48,00 min., deshalb entschied er sich zusammen mit seinem Trainer Markus Mönius eine Woche später in der belgischen Läuferhochburg Oordegem es erneut zu versuchen. Logistisch keine leichte Aufgabe, denn für die dreitägige Reise musste…
  • Guter Saisoneinstieg für LSC Top Team Läufer
    Testwettkämpfe in Gilching, Pliezhausen und Regensburg Niklas Buchholz in beindruckender Frühform über die Hindernisse Nach drei intensiven Trainingswochen wollte Trainer Markus Mönius sehen, wo seine Schützlinge vor der beginnenden Bahnsaison stehen. Deshalb ging es zuerst zum „Krummen Ding“ nach Gilching über 300 und 600m für die Mittelstreckler und 2000m Hindernis für die Hindernisläufer. Mit noch…
  • Bahneröffnung in Hemhofen
    Mit einer kleinen Guppe D und C- Schüler hat der LSC Höchstadt am 1. Mai bei der Bahneröffnung in Hemhofen teilgenommen. Die D- Schüler starten in der KLasse Kinderleichtathletik, d.h. 40m Lauf, Ballwurf und Weitsprung. Bei den Mädchen W9 erreichte Lena Weninger den 1. Platz und ihre Schwester Maike bei ihrem ersten Wettkampf in der…
  • Deutsche Crossmeisterschaften in Ingolstadt
    Ersatzgeschwächtes Team erreicht Platz 5 Mit über 1300 Meldung erreichte die Deutsche Crosslaufmeisterschaft in Ingolstadt eine der höchsten Teilnehmerzahlen der letzten 10 Jahre. In dem mitten in der Stadt gelegenen Hindenburgpark wurde ein anspruchsvoller 1,1km langer Rundkurs mit einigen Anstiegen, Hindernissen und scharfen Kurven ausgesteckt. Im Mittelstreckenrennen der Männer über 4,1km sollten eigentlich sechs Läufer…
  • Bayerische Crossmeisterschaften in Kemmern
    LSC verteidigt überraschend Mannschaftstitel – Bronze für Brian Weisheit in der U23 Über 800 Teilnehmer, strahlend blauer Himmel und eine Strecke und Ausrichter, die einer deutschen Meisterschaften würdig sind, das ist die Bilanz der Bayerischen Crossmeisterschaften in Kemmern. Der LSC Höchstadt hatte insgesamt sechs Athleten am Start. Zuerst musste Hartmut Grau in der Klasse M60…
  • Deutsche Hallenmeisterschaften in Leipzig
    Adrian König-Rannenberg läuft mit Bestzeit auf Platz 6 über 1500m Einen würdigen Rahmen fanden die deutschen Hallenmeisterschaften in der Arena Leipzig. Vor zweimal ausverkauften Haus feuerten die ca. 3500 Zuschauer die deutschen Spitzenathleten kräftig an. So kamen neben einigen Welt- und Europabestzeiten in dieser Saison auch sechs neue Normerfüllungen für die Halleneuropameisterschaften in Glasgow zustande….
  • Kreismeisterschaften Crosslauf in Eckental
    Zahlreiche Podestplätze für LSC Querfeldeinläufer Zudem Crosslauf in Eckental zieht es alle Jahre die Querfeldeinläufer der Region, diesmal nur als Kreismeisterschaften mit offener Wertung für kreisfremde Vereine. Traditionell in den Schülerklassen sind die Felder immer zahlenmäßig stark besetzt und auch der LSC Höchstadt konnte zahlreiche Nachwuchssportler an den Start bringen. So belegte Florian Lepers in…
  • Bayerische Hallenmeisterschaften U20/U16 in München
    Gabriel Götz belegt Platz 5 im Kugelstoßen Einziger LSC Vertreter bei den Bayerischen Hallenmeisterschaften der U20/U16 war der 14jährige Gabriel Götz. Im Kugelstoßen war er mit der fünftbesten Leistungen gemeldet. Nach einem durchwachsenden Wettkampf und seiner besten Weite von 12,30m bestätigte er die Platzierung. Mit einer entsprechenden Technikverbesserung bis zum Sommer sind aber sicher Weiten…
  • Munich Indoor – Mittelfränkische Crossmeisterschaften in Burghaslach
    Vier Bezirksmeistertitel für den LSC Höchstadt – Männer mit Dreifacherfolg im Einzel Ein erfolgreiches Wettkampfwochenende absolvierten die Athleten des LSC Höchstadt beim Munich Indoor und bei den Mittelfränkischen Crossmeisterschaften in Burghaslach. Adrian König-Rannenenberg verbesserte in München seine Saisonbestzeit über 800m auf 1;55,08 min und musste sich nur im Endspurt knapp dem deutschen 800m Meister Benedikt…
  • Bayerische Hallenmeisterschaften in Fürth
    Doppelgold für Adrian König-Rannenberg Jeweils Gold und Bronze über 800 und 1500m für LSC Läufer Erfolgreiches Wettkampfwochenende für das LSC Top Team bei den Bayerischen Hallenmeisterschaften in Fürth. Zweimal Gold und Bronze sind die Ausbeute über 800 und 1500m für den LSC Höchstadt. Dabei avancierte Neuzugang Adrian König- Rannenberg mit Doppelgold zum erfolgreichsten Athleten. In…
  • Nordbayerische Hallenmeisterschaften U20/U16 in Fürth
    Zweimal Bronze für den LSC Höchstadt Mit einem Miniaufgebot von zwei Aktiven startete der LSC Höchstadt bei den Nordbayerischen Meisterschaften in der Fürther Leichtathletikhalle. Gabriel Götz (M15) überbot bereits im ersten Versuch des Kugelstoßwettbewerbs seine bisherige Bestleistung deutlich auf 12,08 m. Im Durchgang zwei legte er nochmal ordentlich drauf und belegte am Ende mit 12,67…
  • Nordbayerische Hallenmeisterschaften Fürth
    Doppelerfolg über 1500m für die LSC Läufer Einen perfekten Einstand im LSC Trikot feierte Adrian König-Rannenberg bei den Nordbayerischen Hallenmeisterschaften in Fürth. Über 1500m siegte er von der Spitze laufend in 4:02,66 min. vor seinem Teamkollegen Martin Weinländer in 4:03,93 min. Von Beginn an wollte keiner der 12 Starter das Tempo machen, so war schnell…
  • LSC Höchstadt Trainingslager in Portugal
    Top Team bereitet sich auf Hallen- und Crossaison vor Fast schon Tradition ist das Vorbereitungstrainingslager der Höchstadter Läufer über Silvester in der Sonne Portugals und so zog es auch diesmal fünf Läufer des LSC Top Teams zusammen mit Markus Mönius nach Monte Gordo. Zum ersten Mal reiste auch die Tochter des Höchstadter Cheftrainers mit an…
  • LSC Läufer werden im Team der Uni Erlangen-Nürnberg deutscher Cross-Vizemeister
    Brian Weisheit verpasst Podest nur knapp Bereits zum vierten Mal machten die Deutschen Hochschulmeisterschaften im Cross im hessischen Pfungstadt Station. Und wieder war es der interessante Stadioncross Charakter, der auf einer attraktiven 1600-Meter-Schleife die Athleten lockte. Doppelten Erfolg hatten dabei die Läuferinnen und Läufer im Trikot der Uni Erlangen-Nürnberg, die sowohl mit dem Männer-, als…
  • Zum Abschied Platz 6 für Martin Grau
    Darmstadt Cross mit Ausscheidung zur Cross EM in Holland Zum vermutlich letzten Mal streifte Martin Grau das orange Trikot des LSC Höchstadt nach elf Jahren Erfolgsgeschichte über. Beim größten Crosslauf in Deutschland, dem Darmstadt Cross, stand er mit fast der kompletten deutschen Männer Elite am Start, denn es ging um die Fahrtkarten zur Cross EM…
  • Knapp 100 Nachwuchsathleten bevölkern Höchstadter Aischtalhalle
    Hallensportfest U8 bis U 12 mit Kreismeisterschaften U12 Dass die vom LSC Höchstadt ausgerichteten Sportfeste sich allgemeiner Beliebtheit erfreuen zeigte am letzten Wochenende erneut der große Zuspruch der Vereine aus dem Landkreis. Knapp 100 Aktive im Alter von sechs bis elf Jahren bevölkerten die Aischtalhalle, um in den Disziplinen 2x30m Sprint, 30m Hindernislauf, Standweitsprung, Hochsprung,…
  • Großer Umbruch beim LSC Höchstadt Top Team
    Martin Grau verlässt den LSC Höchstadt – Marco Kürzdörfer und andere treten vom Wettkampfsport zurück – Adrian König-Rannenberg verstärkt das Team Trainer Markus Mönius hatte bereits in der Saison 2017/18 einen Generationswechsel in seinem erfolgreichen Team erwartet, doch die arrivierten Athleten wie Marco Kürzdörfer hängten alle noch eine Saison dran. Mit den Planungen für das…
  • Gabriel Götz vetritt Mittelfranken beim Bezirkevergleich
    Beim traditionellen Vergleichswettkampf der bayerischen Bezirke für die Klasse M/W14 vertrat Gabriel Götz vom LSC Höchstadt die rot/weißen Farben des Bezirks Mittelfranken. Bei der Zweitagesveranstaltung erhielten die Jugendlichen aus den sieben Bezirken am Samstag einen Einblick in den Betrieb der Olympia Skisprungschanze. Beeindruckt von der Größe und Steilheit des Landehangs ging es direkt in die…
  • Leichtathletik Europameisterschaften in Berlin
    Start von Martin Grau im eigenen Land sicherlich ein Höhepunkt in seiner sportlichen Karriere Der Moment rückt immer näher, am Dienstag um 11.40 Uhr fällt der ersehnte Startschuss zum 3000m Hindernis Vorlauf im Berliner Olympiastadion. Martin Grau vom LSC Höchstadt wird dann bestens vorbereitet in einem der beiden Vorläufe um den Einzug ins Finale am…
  • Deutsche Staffelmeisterschaften in Rostock
    LSC Höchstadt wird in einem Herzschlagfinale 5ter Eine weitere Reise musste der LSC Höchstadt zu den deutschen Langstaffelmeisterschaften nach Rostock antreten. Neben der LG Nordschwarzwald waren die Aischgründer der einzige Verein, der gleich zwei Staffeln an den Start schicken konnte. Im Vorfeld gab es noch einige Ungereimtheit bezüglich der Qualifikationszeiten und der finalen Laufeinteilung. Am…
  • Bayerische U23/U16 Meisterschaften in Kitzingen
    Theo Schell mit Silber über 800m – Gabriel Götz im Diskus auf Platz 4 Es war das Leichtathletikstadion der TG Kitzingen, in der Cheftrainer Markus Mönius vor genau 30 Jahren seine letzten bayerischen Meisterschaften absolvierte. Über 400m belegte er damals Platz 5 und widmete sich danach mehr dem Trainerdasein. Lange war es in der früheren…
  • Bayerische Meisterschaften Männer/Frauen Erding
    Marco Kürzdörfer und Niklas Buchholz sichern sich jeweils Silber Die Bayerischen Meisterschaften der Männer/Frauen und U20/U18 fanden in diesem Jahr auf der blauen Bahn in Erding statt. Mit knapp 800 Teilnehmern gab es sowohl Quantität wie Qualität in einigen Disziplinen. Der LSC Höchstadt war mit insgesamt acht Aktiven in den Mittelstrecken vertreten, in den Jungendklassen…
  • Abendsportfest in Pfungstadt
    Martin Grau in top Form zieht zwei weitere DLV Athleten zur EM Norm Gerade zurück aus Sank Moritz präsentierte sich Martin Grau beim Pfungstädter Abendsportfest in prächtiger Form. Zwei Tage nach dem Höhentrainingslager in der Schweiz sollte er eigentlich seine Disziplinkollegen 2000m lang anführen, damit diese noch eine Chance auf die EM Norm von 8:34,00…
  • Deutsche U23 Meisterschaften in Heilbronn – 800m Rennen in Ingolstadt
    U23 Hindernsläufer mit Pech und schweren Beinen Die Deutschen U23 Meisterschaften, in diesem Jahr im schönen Frankenstadion in Heilbronn ausgetragen, stellen den Sasionhöhepunkt für die gerade dem Jungendalter entrückten Leichtathleten dar. Für den LSC Höchstadt qualifizierten sich drei Hindernsläufer, allen voran Niklas Buchholz, der im letzten Jahr noch deutscher U20 Meister wurde. Das Teilnehmerfeld war…
  • Süddeutsche Meisterschaften Erding
    Marco Kürzdörfer über 800m mit Bronze Einziger Vertreter des LSC Höchstadt bei den Süddeutschen Meisterschaften in Erding war Marco Kürzdörfer über 800m. Eigentlich war kein Start bei dieser Meisterschaft geplant, aber nach dem knappen Scheitern an der DM Norm eine Woche zuvor in Tübingen entschied sich sein Trainer Markus Mönius für einen Start. Damit es…
  • Soundtrack Meeting in Tübingen
    Martin Grau mit nächstem Glanzauftritt – Marco Kürzdörfer scheitert knapp an DM Norm Die weite Reise nach Tübingen hat sich für fast alle LSC Höchstadt Läufer gelohnt. Beim Soundtrack Meeting in der beschaulichen Stadt südlich von Stuttgart trafen sich die besten Mittel- und Langstreckler aus Deutschland sowie zahlreiche international hochkarätige Athleten, um für diverse Meisterschaften…
  • Meetings in Karlsruhe und Rehlingen
    Martin Grau schafft EM Norm im ersten Rennen – Niklas Buchholz erstmals unter neun Minuten Was für ein Wettkampfwochenende für die Läufer des LSC Höchstadt. In einem bis auf den letzten Meter spannenden Rennen über 3000m Hindernis unterbot Martin Grau in Rehlingen die Norm von 9:34,00 min. für die Europameisterschaften Anfang August in Berlin. Niklas…
  • Rolf-Watter Sportfest in Regensburg
    Solider Einstieg über 800m der LSC Mittelstreckler Traditionell wird der Rolf-Watter Pokal an den schnellsten 800m Läufer beim Sportfest in Regensburg vergeben, in Erinnerung an den viel zu früh verstorbenen Mittelstreckler aus Regensburg. Auch vier LSC Läufer reihten sich in das Starterfeld ein. Im schnellsten Rennen des Tages hielten sich Tobias Budde und Martin Weinländer…
  • Bayerische Langstaffelmeisterschaften in Neudendettelsau
    Männerteam verliert Titel – U23 Team überlegener Sieger Bei den Bayerischen Langstaffelmeisterschaften in Neuendettelsau stellte der LSC Höchstadt drei von insgesamt acht Männerteams. Der Seriensieger der letzten Jahre ging mit zwei reinen Männer Teams und einem U23 Team an den Start, wohlwissend, dass es in diesem Jahr sehr schwer werden würde den Titel zu verteidigen….
  • Bahneröffnung in Eckental
    Nachwuchs mit Podestplätzen – Top Team mit gutem Start in die Saison über 1000m Den Beginn machten die Jüngsten über die Sprintstrecken. Einen Doppelerfolg feierten Patrick Hübschmann (10,78s) und Mark Franz (11,81s) über 75m der Klasse M12. Gleich zwei Goldmedaillen sammelte Gabriel Götz in der Klasse M14. Über 100m kam er nach 13,11s ins Ziel,…
  • Traininglager in Kroatien
    LSC Höchstadt macht sich fit für die Saison Unter dem Motto „Bayern Power“ reiste der LSC Höchstadt mit über 40 Aktiven, Trainer und Eltern wie im letzten Jahr an die Südspitze Istriens nach Medulin. Das Motto konnte man schlichtweg wörtlich nehmen, denn zusammen mit dem Laufkader Bayern, dem TSV Schließheim und der Mehrkampfgruppe des LAC…
  • Bayerische Crossmeisterschaften in Ruhstorf an der Rott
    LSC Top Team holt viermal Gold – Martin Grau und Niklas Buchholz überlegene Einzelsieger Die erwartet zapfig-kalten Bayerischen Crossmeisterschaften fanden am vergangenen Sonntag im niederbayerischen Ruhstorf an der Rott statt. Die über Nacht eingetroffene polare Kaltluft machte aus der am Vortag noch weichen Gras- und Ackerstrecke eine steinharte Buckelpiste für die Starter am Vormittag und…
  • Erfolgreiches Wettkampfwochenende für die Grau Zwillinge
    Bastian Grau qualifiziert für die Nationals über die Meile – Martin gewinnt top-besetzten Cross in Hamburg In starker Form präsentierten sich die Grau Zwillinge vom LSC Höchstadt am vergangenen Wochenende in den USA und in Hamburg. Den beginn machte USA Student Bastian, der extra mit seinem Uni-Coach die weite Strecke nach Fayetteville/Arkansas auf sich nahm,…
  • Bayerische Hallenmeisterschaften U20/U16 in Fürth
    Hanns Wirth mit zwei Bestleistungen in der Top 6 in Bayern Mit nur zwei Aktiven war der LSC Höchstadt bei den Bayerischen Hallenmeisterschaften der U20/U16 in Fürth vertreten. Neuzugang Max Rössner konnte seine Bestzeit über 60m auf 7,97s verbessern und belegte nach gerade mal drei Monaten Training Platz 15 in Bayern. Deutlich höhere Ansprüche hatte…
  • Mittelfränkische Meisterschaften in Eckental
    Überzeugender Erfolg des Top Teams bei den Männer/U23 – Nachwuchs nach einige Ausfällen mit einzelnen Podestplätzen Zahlreiche Laufbegeisterte zog es am vergangenen Sonntag wieder nach Eckental/Forth zu den Mittelfränkischen Meisterschaften im Crosslauf, bei dem auch gleichzeitig die Kreismeisterschaften ausgetragen worden. Mehr als 360 Teilnehmer kämpften sich durch den anspruchsvollen Parkour mit allem was der Cross…
  • Bayerische Meisterschaften Männer/Frauen in München
    Zweimal Edelmetall und Platz 4 für kleines LSC Team Mit nur fünf Aktiven startet der LSC Höchstadt bei den Bayerischen Hallenmeisterschaften der Aktiven in München. Die Zweitagesveranstaltung in der Werner von Linde Halle verzeichnete wie schon im letzten Jahr eine Teilnehmerzahl von knapp über 500 Athleten, jedoch war die Startliste in manchen Disziplinen recht mager….
  • Nordbayerische Hallenmeisterschaften der U20/U16 in Fürth
    Höchstadter Nachwuchsathleten schlagen sich achtbar – Hansi Wirth über 200m mit Silber Vier männliche Athleten schickte der LSC Höchstadt am vergangenen Wochenende zu den Nordbayerischen Hallenmeisterschaften der U20/U16 in Fürth. Mit durchaus guten Leistungen und zwei Medaillen konnte alle Beteiligten recht zufrieden sein. Den Auftakt machte Gabriel Götz (M14) im Kugelstoßen. Mit einer guten Serie…
  • Nordbayerische Hallenmeisterschaften M/F/U18 in Fürth
    Durchwachsender Start der LSC Höchstadt Aktiven in die Hallensaison Ein kleines Aufgebot von fünf Athleten nutze die Nordbayerische Hallenmeisterschaft in Fürth für den Start in die Hallensaison. Die von Sandra Keil betreuten Nachwuchssprinter Hansi Wirth (U20) und Leon Peter (U18) mussten zuerst über 60m antreten. Für den U20 Athleten Wirth ging es um eine Standortbestimmung,…
  • 10 Tage intensive Vorbereitung unter der Sonne Portugals
    Nach 2 Jahren Pause ging es für LSC Höchstadt Cheftrainer Markus Mönius zusammen mit Kollege Willi Wehner aus Hof über Silvester ins Trainingslager in die Sonne Portugals. Zusammen mit fünf Athleten aus Höchstadt, zwei aus Hof und dem deutschen U18 Hindernismeister aus Leuterhausen wurden in den zehn Tagen knapp 200 Laufkilometer, Athletik, Kraft und Sprünge…
  • Sprintcup in Fürth
    LSC Nachwuchs schlägt sich achtbar An die 300 Starter starteten am ersten Dezemberwochenende beim traditionellen Sprintcup der LAC Quelle Fürth in deren eigener Leichtathletikhalle. Für die meisten ist diese die erste Standortbestimmung nach einer langen Vorbereitungsphase auf dem Weg zu den ersten Hallenwettkämpfen im Januar. Auch der LSC Höchstadt war mit sieben Startern gut vertreten….
  • Nikolausläufe in Forchheim, Augsburg und Ochsenfurt
    Höchstadter Läufer mit Podestplätzen  Richtig winterlich war es bei den Nikolausläufen am vergangenen Wochenende in Forchheim, Augsburg und Ochsenfurt, das hielt die Höchstadter Läufer aber nicht davon ab, mit top Resultaten zu glänzen. Der Nikolauslauf in Forchheim lockte wieder an die 500 Läufer ab sechs Jahren an. Im Lauf der U12 über 1250m konnte Tim…
  • Nach Bayernstar Ehrung folgt Ernüchterung im Crosslauf
    Martin Grau sowie die 3x1000m Staffel des LSC werden für DM Medaillen geehrt – Martin Grau und Niklas Buchholz mit ordentlichen Ergebnissen im Crosslauf Festlich ging es bei der 7ten Verleihung des Bayernstars für die besten Leichtathleten im Freistaat zu. In feiner Abendgarderobe anstatt Sportklamotten trafen sich an die 200 Sportler, Trainer und Funktionäre im…
  • Crossaison in vollen Zügen für LSC Läufer
    Gute Ergebnisse in Ohrdruf, Pforzheim, München, Ingolstadt und in den USA Lange war es richtig ruhig um die Top Läufer des LSC Höchstadt. Nach der individuellen Saisonpause stiegen die meisten erst in den letzten zwei Wochen wieder ins Wettkampfgeschehen ein, vorher wurde fleißig trainiert. Erster an der Startlinie war Martin Grau. Er nutze als Gastläufer…
  • Bayerische Meisterschaften in Augsburg
    LSC Athleten mit sechs Medaillen sehr erfolgreich Es hätte keine bessere Sportstätte als das altehrwürdige Rosenaustadion für die diesjährigen Bayerischen Meisterschaften geben können. Dass in den 50er Jahren durch Länderkämpfe gegen die UdSSR oder USA mit 80000 Zuschauern zu Ruhm gelangte Stadion, fristete Jahrzehnte lang einen Dornröschenschlaf und wurde durch die Sanierung vor zwei Jahren…
  • Kreismeisterschaften im Mehrkampf
    Während die großen Athleten bei den bayrischen Meisterschaften der U23 und U16 in Regensburg weilten, maßen sich die Nachwuchsathleten des LSC Höchstadt am Samstag bei den Kreismeisterschaften Mehrkampf in Eckental. Allen voran Patrick Hübschmann (M11), der mit drei Bestleistungen überlegen den 3- und 4-Kampf gewann. Über 50m verbesserte er sich auf 7,45 Sekunden, im Weitsprung…
  • Bayerische Meisterschaften U16/U23 in Regensburg
    Brian Weisheit mit Silber über 1500m Nur drei LSC Athleten nahmen an den Bayerischen U16/U23 Meisterschaften in Regensburg teil, In der Klasse U16 konnte man in diesem Jahr gar keinen Teilnehmer an den Start schicken, hier werden die Verantwortlichen Trainer für die Zukunft einige Arbeit leisten müssen. In der U23 Klasse sah es schon etwas…
  • Offene Kreismeisterschaften im Mehrkampf in Ipsheim
    Der Terminkalender der Höchstadter Leichtathleten vom LSC hatte im Kreis keinen Wettkampf vorgesehen. Somit besuchte man zum ersten Mal die Kreismeisterschaften im Mehrkampf im Kreis Neustadt/Aisch beim TSV Ipsheim, der eine feste Größe mit zahlreichen Athleten beim Höchstadter Leichtathletik-Meeting ist. Der 4-Kampft der Altersklassen M10 und M11 wurde glücklicherweise nicht nach den Regeln der Kinderleichtathletik…
  • Läufermeeting in Neustadt/Waldnaab bleibt Bestzeitengarant
    Brian Weisheit und Theo Schell mit Bestzeiten – Marco Kürzdörfer mit starkem Formtest für die DM in Erfurt Etwas ungewohnt Anfang Juli pilgerten über 150 Läufer auf den kleinen, von Wald umsäumten Sportplatz in der beschaulichen Kleinstadt Neustadt/Waldnaab in der Oberpfalz, um in nach Bestzeiten gesetzten Rennen ihre eigenen Hausmarken zu verbessern. Normalerweise findet die…
  • Schorndorfer Meile
    Martin Grau verpaßt Familienrekord über die Meile ganz knapp Bereits zwei Tage nach den Deutschen Meisterschaften machte sich der frischgebackene Vizemeister Martin Grau auf dem Weg nach Schorndorf, um bei der Bahneinweihung der SG Schorndorf die selten gelaufene Meile in Angriff zu nehmen. Der Kontakt kam durch die Freunschaft mit Marcel Fehr zustande, dieser ist seit Jahren einer der…
  • Wettkämpfe in Bilbao/Spanien und Schweinfurt
    Martin Grau mit Auftritt in Spanien nicht zufrieden – Theo Schell mit schwachem Auftritt bei Bayerischen Es gibt so Tage, da will es einfach nicht so laufen. So geschehen am vergangen Samstag bei den Hindernisläufern des LSC Höchstadt. Rein kronologisch gesehen musste zuerst Theo Schell bei den Bayerischen über 2000m Hindernis antreten. Auf dem Papier…
  • Wettkämpfe in Ingolstadt und Leverkusen
    Marco Kürzdörfer verlängert Siegesserie über 800m – Brian Weisheit wird 6ter über 3000m Hindernis bei der U23 DM  Licht und Schatten wechselten sich bei den Läufern des LSC Höchstadt am vergangenen Wochenende ab. Während Marco Kürzdörfer seine Siegesserie über 800m mit einem eindrucksvollen Start-Ziel Sieg in 1:52,42 min. in Ingolstadt verlängerte, schwächelte der Rest der…
  • Erfolge für LSC Athleten in Regensburg
    Marco Kürzdörfer und Theo Schell lösen DM Ticket, Brian Weisheit wird bayerischer Vizemeister über 3000m Hindernis Ein wahres Feuerwerk an spitzen Leistungen brannten die LSC Höchstadt Athleten bei der Laufnacht in Regensburg ab. Den Anfang machte der U20 Athlet Hanns-Peter Wirth. Der lang aufgeschlossene Sprinter nutze Regensburg nach einem Kurztrainingslager in Wunsiedel, um sich der…
  • Wettkämpfe in Jena und Florida
    Schmerzhaftes Hindernis Comeback von Martin Grau – Zwillingsbruder Bastian beendet erste US Saison auf Platz acht über 1500m bei den Nationals Schon eine gewisse Aufregung lag in der Luft bei dem Hindernis Comeback von Martin Grau nach knapp einem Jahr Abstinenz auf seiner Paradestrecke. Im letzten Jahr musste er im Juni die Saison wegen Formschwäche…
  • Erfolgreiches Wochenende für Höchstadter Leichtathleten
    Marco Kürzdörfer gewinnt Rolf Watter Pokal über 800m – Martin Grau zurück an deutscher Hindernisspitze Eine erfolgreiches Leichtathletik Wochenende liegt hinter den Aktiven des LSC Höchstadt. Marco Kürzdörfer gewinnt erstmalig den Rolf Watter Pokal beim 38. Meeting in Regensburg, Martin Grau zeigte in Pliezhausen über 2000m Hindernis, dass wieder mit ihm zu rechnen ist und…
  • Bayerische Langstaffelmeisterschaften in Türkheim
    LSC Staffel verteidigt erfolgreich ihren Titel  Nach 2013 richtet der örtliche TSV Türkheim zum zweiten Mal die Landesmeisterschaften der Langstaffeln aus. Der LSC reiste mit zwei Männerteams über 3x1000m an, auf einen Start über 4x400m wurde zugunsten der Langstaffel verzichtet. Im Vorfeld musste Trainer Markus Mönius auf Bastian Grau (USA Aufenthalt) und Niklas Bühner (Achillessehnenverletzung)…
  • Bahneröffnung in Hemhofen
    In fantastischer Form zeigten sich unsere jüngeren Sportler der U12 bei der alljährlichen Bahneröffnung in Hemhofen am 01.Mai. Trotz frischer und windiger 13 Grad bewiesen die Athleten/innen echten Willen, Ehrgeiz und Kampfstärke. In hervorragender Verfassung traten unsere Athletinnen der W10 auf. Zum ersten Mal versuchten sie sich im Hochsprung und zeigten trotz Aufregung eine top…
  • LSC Athleten starten erfolgreich in die Bahnsaison
    Wettkämpfe in Zirndorf, Burghaslach, Eschenbach und Hemhofen Gleich auf vier Hochzeiten tanzten die Athleten des LSC Höchstadt am vergangenen langen Wochenende. Den Beginn machten die Aktiven in Zirndorf, wo auch das Rennen „schnellster 1000er Frankens“ auf dem Programm stand. Neben fünf Läufern des Top Teams startet nur noch der ehemalige Höchstadter Konstantin Wedel bei diesem…
  • Weiterer Paukenschlag durch Bastian Grau in den USA
    Biengartner durchbricht in seinem ersten 5000m Rennen die magische 14 min Schallmauer Nur wenige Wochen nach dem letzten Hallenrennen beginnt für die besten US Studenten die Sommersaison bereits Ende März mit dem bekannten Stanford Meeting in San Francisco. Alle Universitäten des Landes entsenden ihre Besten zu der Zweitagesveranstaltung. Bastian Grau reiste mit seinem Coach und…
  • Grau Zwillinge mit historischem Erfolgswochenende
    Martin Grau gewinnt Bronze bei der Cross DM – Bastian Grau wird US NCAA Division II Meister über die Meile Besser hätte das Sportwochenende für die Biengartner Grau Zwillinge Martin und Bastian nicht laufen können. Bei den Deutschen Crossmeisterschaften in Löningen sicherte sich der 3000m Hindernis Spezialist wie im Vorjahr die Bronzemedaille im Mittelstreckenrennen der…
  • Ein schöner Abschluss der Hallensaison
    Trotz mangelnder Beteiligung bei den Hallenkreismeisterschaften in Eckental am Sonntag, 26.03.2017, zeigte sich der LSC, vertreten durch Josephine Kunz, in der W13 in starker Form. Durch tolle Zusammenarbeit zwischen Trainer Georg Wegrath und der Sportlerin, erreichte Josie im Hochsprung den 1. Platz und wurde mit technisch sauber übersprungenen 1,33m Hallenkreismeisterin. Nur knapp verfehlte sie ihre…
  • Deutsche U20 Hallenmeisterschaften mit Langstaffeln Aktive in Sindelfingen
    Männerteam holt überraschend Bronze wie im Vorjahr – Theo Schell wird 8ter über 3000m „Wir können einfach Staffel“ waren die ersten Worte von Trainer Markus Mönius nach dem schon etwas überraschenden Coup der 3x1000m Staffel des LSC Höchstadt bei den deutschen Hallenmeisterschaften. In 7:25,63 min. stürmte Schlussläufer Martin Grau auf Platz 3 und brachte das…
  • Bayerische Crossmeisterschaften in Kemmern
    Martin Grau fliegt allen davon Ein kleines Rumpfteam aus drei Athleten machte sich am vergangenen Sonntag auf den Weg ins nahe Kemmern bei Bamberg, um die blau-orangen Farben des LSC Höchstadt würdig zu vertreten. alle anderen Leistungsträger des Top-Teams waren entweder krank, verletzt oder hatten durch Unistress Trainingsrückstand. So musste es wieder einmal der widererstarke…
  • Bastian Grau trumpft in den USA groß auf
    Über 3000m deutliche Steigerung auf 8:09,76 min. Die Hallensaison läuft für Bastian Grau immer besser. Nachdem er sich in der Vorwoche bereits über die Meile auf 4:04 min. verbessert hatte, gelang ihm am letzten Wochenende in Allendale/Michigan, direkt am Michigan See, eine deutliche Steigerung über 3000m auf 8:09,76 min. Sein bisheriger Hausrekord lag bei 8:26…
  • Leon Peter sicher zwei Bronzemedaillen für den LSC Höchstadt
    Nordbayerische Meisterschaften der U20/U16/U14 in Fürth Mit insgesamt sechs Aktiven war der LSC Höchstadt recht gut vertreten bei den Nordbayerischen Hallenmeisterschaften in Fürth. Erfolgreichster Athlet war Leon Peter (M15) mit zwei Bronzemedaillen. Über 60m gewann er seinen Vorlauf in 7,95s und qualifizierte sich mit der viertschnellsten Zeit für den Endlauf. Ein Medaillenplatz schien aber nicht…
  • Bayerische Hallenmeisterschaften in Fürth
    Silber und Bronze für kleines LSC Team Traditionell finden die Bayerischen Hallenmeisterschaften der Aktiven/U18 über zwei Tage in der Leichtathletikhalle in Fürth statt. Der LSC Höchstadt konnte in diesem Jahr nur drei Aktive stellen, Verletzungen, Universität oder ein Verzicht auf die Hallensaison dezimierten das Team. Um so größer war die Ausbeute mit Silber über 800m für…
  • Bay. U20/U16 Hallenmeisterschaften, Mittelfränkische Cross & Hallenauftakt in den USA
    Martin Grau findet zu alter Stärke zurück – Zwillingsbruder Bastian in den USA über die Meile stark. Ein ereignisreiches Wochenende liegt hinter den Athleten des LSC Höchstadt. An drei Schauplätzen konnten die Leichtathleten beachtliche Erfolge feiern. Allen voran Martin Grau, der langsam wieder zu alter Stärke zurückfindet. Bei den Mittelfränkischen Crossmeisterschaften spielte er mit der…
  • Erfolgreicher Jahresausklang für LSC Top-Team Läufer
    Bastian Grau feiert Sieg am Goldenen Dacherl Innsbruck – Nürnberg – Trier – Gersthofen Insgesamt sieben Aktive des LSC Top-Teams absolvierten zum Jahresende einen Silvesterlauf in vier verschiedenen Städten. Die Ausbeute konnte sich mehr als sehen lassen.So gewann der Biengartener Bastian Grau den 16. IKB Silvesterlauf in Innsbruck/Österreich. Der Läufer des LSC Höchstadt, der derzeit an…
  • Ohne Druck zum überlegenen Sieg
    Martin Grau gewinnt 10km Nikolauslauf in Forchheim  Nach der verkorksten Saison 2016 und einer ungewöhnlich langen Laufpause setzten sich Hindernisläufer Martin Grau und sein Trainer Markus Mönius im Herbst zusammen und überlegten, was sie aus den Ereignissen der vergangenen Saison lernen und für kommende Ziele umsetzen können. Ein Hauptpunkt war, ohne Druck, von welchen Seiten…
  • Crosssaison im vollen Gange
    Höchstadter Leichtathleten bei Crossläufen in München, Pforzheim, Ingolstadt, Darmstadt und in Florida/USA am Start Kaum hat sie begonnen ist die Crossaison für das Höchstadter Top-Team, ist sie bereits schon wieder vorbei, zumindest für das Jahr 2016. An insgesamt fünf verschiedenen Geländeläufen waren die LSC Aktiven am Start, mit teilweise sehr beachtlichen Ergebnissen. Allen voran konnte…
  • Bastian Grau startet in den USA richtig durch
    TopTeam Läufer des LSC Höchstadt wird beim ersten Regionalentscheid der Crosscountry Saison 2ter über 8km Erst Mitte August packte Bastian Grau seine Koffer, um sich auf die weitere Reise in die USA aufzumachen. Nicht zum Urlaub, sondern für ein zweijähriges Masterstudium in der kleinen Provinzstadt Evansville in Indiana, direkt am Ohio River. An der beschaulichen…
  • Deutsche Meisterschaften in Mönchengladbach
    LSC Athleten schlagen sich achtbar Eine lange Saison ging am vergangenen Wochenende mit den deutschen Jugendmeisterschaften in Mönchengladbach zu Ende. Für Theo Schell bedeutete dies zugleich seinen Saisonhöhepunkt über 2000m Hindernis. Der 17jährige Hobbyimker hatte in der Saisonvorbereitung mit muskulären Probleme zu kämpfen, in den letzten Wochen lief es aber gut. Gestärkt durch seinen bayerischen…
  • Bayerische Meisterschaften in Erding
    Theo Schell rettet Höchstadter Medaillenhoffnungen „Es ist etwas Sand im Höchstadter Leichtathletikgetriebe“. Nach dem Saisonabbruch von Martin Grau aus gesundheitlichen Gründen (extra Bericht folgt), der Fußverletzung von Cheftrainertochter Viola Mönius bei den bayerischen Schülermeisterschaften, musste sich auch Medaillenhoffnung Marco Kürzdörfer kurz vor den bayerischen aus gesundheitlichen Gründen ebenfalls abmelden. Vermutlich ein Zeckenbiss führte zu starken…
  • Kurzbericht unseres Nachwuchses
    Zum ersten Mal nahm der LSC Höchstadt bei einem Wettkampf der ausrichtenden LG Hersbrucker Alb teil. Bei den dort stattfindenden Kreismeisterschaften im Mehrkampf in den klassischen Disziplinen 50m – Weitsprung – Ballwurf 80g starteten in der AK U10 Philippé Kunz M9 und Lars Hartwig M8. Beide holten sich in der Fremde bei sehr viel Regen…
  • Süddeutsche Meisterschaften
    Bestes Wetter erwartete die Sportler bei den diesjährigen Süddeutschen Leichtathletik-Meisterschaften in Heilbronn. Vom LSC Höchstadt gingen Zacharias Wedel, Christian Amon, Florian Lang sowie Marco Kürzdörfer an den Start. Wedel startete am Vormittag über 3000m Hindernis, bei dem er sich nach einem gleichmäßigen und kontrollierten Rennverlauf in einem spannenden Duell auf der Zielgerade die Silbermedaille in…
  • Leichtathletikmeeting in Ingolstadt
    LSC Athleten auf verschiedenen Strecken in prächtiger Form Das Leichtathletikmeeting in Ingolstadt lockt alle Jahre wieder die besten bayerischen und überregionalen Sprinter, Läufer und Springer ins schöne MTV Stadion. Mit 34 Grad im Schatten und leichten Rückenwind waren es aber vor allem für die Sprinter perfekte Bedingungen. So nutze Viola Mönius als Jüngste im Feld…
  • Mittelfränkische Meisterschaften in Herzogenaurach
    leines LSC Team 10 x auf dem Podest   So abwechslungsreich wie das Wetter waren auch die Leistungen der LSC Höchstadt Athleten bei den zweitägigen Mittelfränkischen Meisterschaften in Herzogenaurach. Mit insgesamt zehn Podestplätzen konnte das kleine Team aber mehr als überzeugen. Den ersten Bezirksmeistertitel holte die 14jährige Viola Mönius über 100m der Klasse W15. Nach…
  • Wettkämpfe in Regensburg, Oberschleißheim und Erlangen
    Saisoneinstieg noch ohne Ausrufezeichen Die Freiluftsaison hat in den letzten Tagen so richtig Fahrt aufgenommen und auch die LSC Athleten nutzten die guten Bedingungen in Regensburg, Oberschleißheim und Erlangen. Beim Rolf Watter Sportfest in der Donaustadt starteten Marco Kürzdörfer, Tobias Budde und Christian Amon über 800m. das Feld war mit Benedikt Huber und Gabriel Genck…
  • Bahneröffnung
    Mit dem Wonnemonat Mai geht es für den Leichtathletik-Nachwuchs des LSC Höchstadt wieder richtig rein ist Wettkampfgeschehen. Die beiden Bahneröffnungen in Hemhofen für die Schülerklassen und in Eschenbach in der Oberpfalz für den Jugendbereich boten am 1. Mai die besten Gelegenheiten zur Standortbestimmung, um zu testen, wer wo noch Nachholbedarf hat. Bereits bevor es den…
  • Bayerische Langstaffelmeisterschaften in Gilching
    Doppelsieg für Höchstadter Männerteams Die Freiluftsaison des LSC Top-Teams begann mit einem erfreulichen Doppelsieg bei den Bayerischen Langstaffelmeisterschaften in Gilching. In der Besetzung Tobias Budde, Niklas Bühner und Marco Kürzdörfer holte sich Team I über legen den Titel in 7:34,08 min. Nach dem Ausfall der mitfavorisierten Staffel von der LG Regensburg zeigte Team II mit…
  • Erfolgreicher Einstieg bei den Kreismeisterschaften
    So kalt war es noch nie zu den Kreismeisterschaften der Mittel- und Langstreckler in Eckental am letzten April-Wochenende. Quasi zum Warmlaufen begann der Wettkampftag um 10 Uhr mit den Sprints über 50 Meter in der Altersklasse W11. Die jungen Mädchen liefen bei 4°C  doch alle mit langen Hosen über die kurze Sprintstrecke. Laura Freudenberger erreichte…
  • Der LSC im Trainingslager
    LSC  Top Team Athleten bereiten sich in Kenia und Kroatien auf neue Saison vor – Nachwuchs trainiert fleissig in Italien, München und zu Hause Eine gute Entscheidung, so Trainer Markus Mönius, war die Wahl des Trainingslagers in Medulin/Kroatien für einen Teil des Top Teams für 12 Tage über Ostern. Zum ersten mal verschlug es die…
  • Deutsche Crossmeisterschaften in Herten/Westfalen
    LSC Team wird seinen Erwartungen gerecht: Einzelbronze für Martin Grau – Team Silber über die Mittelstrecke – Theo Schell bester Bayer und zweitbester 98 Jahrgang mit Gesamtplatz 12 der U20 Es war ein trister Samstagmorgen im westfälischen Herten, bei dem sich die besten Deutschen Querfeldeinläufer zur Deutschen Crossmeisterschaften trafen. Über 1200 gemeldete Athleten versprachen spannende…