Franken aktiv 2022

Eine Aktion des BLSV

Für Mittwoch 13.07.2022 hatte der LSC mit Pickleball die Teilnahme beim Aktionstag des BLSV Mittelfranken zugesagt. Bereits um 06:30 Uhr war in Höchstadt Abfahrt, um 07:15 begann das Aufzeichnen des Pickelball-Feldes und der Aufbau der Netze auf der Tartanbahn des TV 1860 Fürth.
Nach Einweisung in den geplanten Tagesablauf kam bereits um 08:30 die erste von insgesamt 9 Schulklassen zu uns: 1 Lehrer mit 26 Kindern.
Für 30 Minuten war dann Programm angesagt: Auf beiden Seiten der beiden aufgebauten Netze standen je 13 Kinder, die Bälle erst mal von Hand warfen: Flache Bälle, hohe Bälle, mit und ohne Aufspringen in der „Kitchen“ Je nach Fortschritt und Können wurde dann auf einer Seite des Netzes das Werfen von Hand in Spielen mit dem Schläger geändert.
Nach dem diese Mammutaufgabe (es war auf dem Spielfeld doch recht eng und die Bälle flogen teils recht wild umher, die Kinder waren aber sehr diszipliniert) von Rebekka und Klaus sehr gut organisiert wurde und die Übungen begeistert angenommen wurden, sind die weiteren Schulklassen in dieser Art und Weise in der für sie unbekannten Sportart „geschult“ worden.
Unsere Station Pickleball war unter den ca. 30 aufgebauten Stationen als besonders interessant markiert, demzufolge gab es bis 13:00 Uhr keinen Leerlauf, die Schülerinnen und Schüler aus verschiedensten Schulzweigen kamen mit
(meistens) großer Motivation zu uns.

Ähnliche Beiträge

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.