moebelkratz

Wigwam

Süddeutsche Meisterschaften in Koblenz

Bild 4Am vergangenen Wochenende fanden die süddeutsche Leichtathletik-Meisterschaften der Altersklasse U16 in Koblenz statt. Der LSC Höchstadt meldete mit Gabriel Götz bei den 15-jährigen Jungs den einzigen Vertreter für den bayrischen Leichtathletik-Verband im Kugelstoßen. Obwohl Gabriel Götz noch die Mindestweite von 13.50 Meter bei dem Höchstadter Sparkassen Leichtathletik Meeting um 15 cm verpasste, wurde er als Vertreter Bayerns in den Wettbewerb geschickt. Gleich zu Beginn beim Anmelden gab es eine gewisse Unruhe.

Götz war nicht auf der Teilnehmerliste. Mit ein paar Telefonaten konnte das Problem gelöst werden und somit stand dem Wettkampf zur High-Noon Zeit am Sonntag nichts mehr im Wege. Von den 11 angetretenen Startern hatte Gabriel die geringste Bestleistung, womit die „Teilnahme am Endkampf“ das große Ziel war. Hochkonzentriert stieß Gabriel die 4kg-Kugel im ersten Versuch auf 13.18 Meter, was nach dem ersten Durchgang Rang 7 bedeutete. Trainer Georg Wegrath gab vor dem zweiten Versuch noch einige wenige Tips zum Beachten mit, was Gabriel mit Steigerung auf 13.51 Meter dankte. Die Versuche 3 und 4 waren eine Art Erholungspause und Kraftsammeln für den fünften Durchgang. Hier konnte sich der junge Steppacher Athlet im Trikot des LSC Höchstadt nochmals steigern auf eine neue persönliche Bestleistung von 13.67 Metern, was dann im Endresultat einen hervorragenden 6. Platz bei diesen süddeutschen Meisterschaften ausmachte und für Gabriel eine neue Erfahrung in einem auserwählten Feld von Top-Kugelstossern sein dürfte. Der Sieger aus Hessen stieß die Kugel im ersten Durchgang auf beachtliche 15.93 Metern.

  • Bild_2
  • Bild_4
  • Bild_5

Fotos: privat

Aktuelle Termine

Sep
28

28.09.2019

Okt
4

04.10.2019 - 06.10.2019

Okt
13

13.10.2019

Okt
19

19.10.2019

Nov
17

17.11.2019

Dez
7

07.12.2019

Dez
15

15.12.2019

Kalender

loader
Today37
Yesterday460
This week37
This month7319
Total426019