moebelkratz

Wigwam

Pressetermin Sparkasse mit dem Top Team

SparkasseRückblick 2018

Die Saison 2018 kann als eine der erfolgreichsten in der Geschichte des LSC Top Teams angesehen werden. Neben den arrivierten Athleten wie Martin Grau und Marco Kürzdörfer konnten auch die jungen Gesichter des Teams gute Leistungen und tolle Erfolge erzielen (siehe Extradatei).

Martin Grau holte den Deutschen Meistertitel wieder zurück an die Aisch und das vor heimischem Publikum, Niklas Buchholz erreichte als einer der jüngsten im Feld einen sehr guten 8ten Platz. Bei den deutschen Staffelmeisterschaften in Rostock verpasste man knapp das Podest. Neben zahlreichen bayerischen und süddeutschen Platzierungen war die Teilnahme von Martin Grau bei der Heim EM in Berlin natürlich das Highlight. Leider stürzte er im Vorlauf und verpasste knapp den Endlauf.

Das Ende Juli traditionelle Leichtathletik Meeting in Höchstadt trug den würdigen Namen Sparkassen Meeting und zog erneut einen Teilnehmerrekord von knapp 400 Sportlern nach Höchstadt.

Ausblick 2019

Mit dem Beginn 2019 begann dann der schon von Trainer Markus Mönius erwartete Generationswechsel im Team.

Altgediente wie Martin Grau, Marco Kürzdörfer, Tobias Budde oder Niklas Bühner verließen den Verein oder zogen sich aus dem Leistungssport zurück, blieben aber dem Verein in anderen Funktionen erhalten. Damit muss jetzt die neue Generation zeigen, was in Ihnen steck. Mit Adrian König-Rannenberg kam ein hoffnungsvoller Neuzugang ins Team. Der gebürtige Franke studierte lange in München und arbeitet jetzt für Puma. Mit Niklas Buchholz (U23 Nationalkader) und Brian Weisheit hat das Team weiterhin zwei starke Hindernisläufer. Niklas möchte dieses Jahr zur U23 EM nach Schweden, auch wenn die nationale Konkurrenz stark ist. Die Saisonhöhepunkte sind das eigene Sportfest, diesmal am 7.6.19, die deutschen U23 Meisterschaften in Wetzlar, die Staffel DM in Ulm und die deutschen Meisterschaften im grandiosen Olympiastadion in Berlin Anfang August.

Insgesamt finden sich aktuell 11 Athleten im Top Team, davon zwei im passiven Zustand wegen Verletzung und Arbeit und einer bis Ende Juli zum Studium in den USA.

Aktuelle Termine

Dez
7

07.12.2019

Dez
15

15.12.2019

Kalender

loader
Today173
Yesterday484
This week1658
This month9923
Total454722