moebelkratz

Wigwam

Großkampftag am 1. Mai

Als Großkampftag könnte man beim LSC Höchstadt das verlängerte erste Maiwochenende bezeichnen.
Hemhofen und Eschenbach (Oberpfalz) am 01. Mai und samstags dann die Mittelfränkischen Meisterschaften im Blockwettkampf in Dinkelsbühl. Bereits zum 20. Mal veranstaltete der TSV Hemhofen seine Bahneröffnung am Tag der Arbeit, aber es war wahrscheinlich noch nie so kalt wie dieses Jahr. Trotz dieser Witterungsumstände war der LSC Höchstadt diesmal mit 11 Startern und Starterinnen dabei.

Jüngste LSC-Teilnehmerin war in der W8 Judith Weber. Mit 9,75s über 50m erreichte sie den Bronze-Platz, sprang 2,73m und warf den 80g Ball 12,5m weit. In der Altersklasse M8 gab es 3 Läufe über 50m, wo jeweils Tim Freudenberger und Philippé Kunz ihren Lauf gewannen. Phillip Köberlein wurde in seinem Lauf in 9,16s zweiter, das im Gesamtklassement Platz 2 bedeutete vor Philippé (9,32s) und Tim mit 10,84s auf Rang  5. Im Weitsprung sprang Philippé Kunz sehr konstant und schaffte mit 2,87m Silber. Mit 7 Zentimeter weniger musste sich Phillip Köberlein mit dem Platz neben dem Podest begnügen, für Tim reichte es zu Rang 5 mit 2,72m. Der Ballwurf zeigte ganz klar, dass es hier für die drei Nachwuchsathleten noch viel Potential vorhanden ist. Das gleiche gilt auch in der M9 für Mark Franz, der im Ballwurf mit seiner Leistung nicht zufrieden war. Als Reaktion darauf holte er sich jeweils den Sieg über 50m (8,92s) und im Sprung mit einer Weite von 3,32m. Laura Freudenberger W10 erreichte im Ballwurf Rang 4 mit einer Weite von 18,50m und lief die 50m in 9,64s. Schneller unterwegs waren im Jahrgang W11 Josephine Kunz in 8,67s (5.Platz) und Tina Lutz 8,70s (6.), die die längeren Strecken bevorzugt. Im Weitsprung schaffte Josephine mit 3,50m Rang 6 und Tina 3,44m (8. Platz). Lisa Freudenberger lief die 50m in 9,14s und sprang 3,13m weit. Den 100m Lauf der Altersklasse W15 gewann sicher Tamara Lutz. Auf einen sehr erfolgreichen Wettkampftag kann Leon Peter zurückschauen, der in 11,01s den Silber-Platz über 75m der M13 erreichte. Die gleiche Platzierung im Sprung mit einer Weite von 4,25m und Bronze im 200g Ballwurf mit 33,0m.

Deutlich größer an Beteiligung war die landesoffene Bahneröffnung des SC Eschenbach in der Oberpfalz. Im 100m Lauf der weiblichen Jugend U16 waren insgesamt 21 Läuferinnen aus ganz Nordbayern am Start. Doch davon ließ sich Viola Mönius nicht beeindrucken und gewann ganz deutlich in 13,31s ihren Lauf, das auch gleichzeitig den Gesamtsieg mit 0,26s Vorsprung bedeutete. Ihre persönliche Bestzeit verbesserte Viola nochmals um Fünfhundertstel Sekunden. Zum ersten Mal versuchte sie sich auch über die 300m Distanz und erlief sich in 46,29s Rang 2. Jonas Plum gab bei der männlichen Jugend U18 sein Saisondebüt. Mit Trainingsrückstand bestückt lief er die 100m in 12,76s (7. Rang) und die 800m in 2:28,43 Minuten, was ihm den 2. Platz einbrachte. Mit 5,01m im Weitsprung reichte es zu Platz 8.

Am Stadtrand des traumhaft schönen Städtchens Dinkelsbühl wurden am Samstagnachmittag die mittelfränkischen Meisterschaften in den Blockwettkämpfen der Altersklasse U16 sowie als normaler Blockwettkampf für die U14 veranstaltet. Temperaturen um die 13°C waren für die Sportler nicht die besten Voraussetzungen. Alle vier Athleten/Athletinnen des LSC Höchstadt hatten sich für den Block Lauf entschieden. In der U16 (14) bedeutet dies die Disziplinen 100(75)m – 80(60)m Hürden – Weitsprung – Ballwurf – 2000(800)m. Tamara Lutz (W15) musste als erste im 200g Ballwurf an den Start. Mit 27,5 m nahm sie vorübergehend Rang 3 ein. Mit 15,64s über die 80m Hürden und 3,71m im Weitsprung konnte Tamara knapp den dritten Platz verteidigen. Nach dem 100m-Lauf in 14,65s rutschte Tamara einen Rang ab und die abschließenden 2000m in 8:30,70min kosteten nicht nur viel Kraft, sondern auch einen weiteren Platz. Platz 5 in der Gesamtwertung mit 1986 Punkten bedeuten aber auch die B-Norn für die Qualifikation zur Bayerischen Meisterschaften. Den gleichen Ablauf gab es auch für Jakob Heubeck bei der M15. Jakob warf den 200g Ball 44,0m weit, lief die 80m Hürden 14,32s und belegte nach dem Weitsprung mit ausbaufähigen 4,37m in der Zwischenwertung Platz 4. 14,32s über 100m bedeuteten Verteidigung des 4. Platzes, doch der Atem der nachfolgend Platzierten wurde deutlich spürbar. Im 2000m Rennen stellte Jakob in 7:29,19min eine neue persönliche Bestleistung auf, jedoch konnte er gegen die starke Läuferkonkurrenz seine Platzierung nicht verteidigen und kam mit 2111 Punkten auf Platz 6.
Einen gemeinsamen Wettkampf in der U14 konnten Verena Baumann W13 und Michelle Franz W12 bestreiten. In ihrer ersten Disziplin Weitsprung kamen beide mit dem Anlauf nicht zurecht und blieben unter ihren Möglichkeiten. Verena sprang 4,15m weit, Michelle 3,50m. Der anschließende 200g-Ballwurf brachte für Verena eine Weite von 25,5m, für Michelle von 26,5m ein. In der Zwischentabelle nahm Verena Platz 5 ein, Michelle Rang 2. Mit Spannung wurde der 60m Hürden Lauf erwartet, denn Michelle stand in dieser Disziplin zum ersten Mal am Start und bei Verena war nicht bekannt, wie sie nach ihrer Verletzung im Trainingslager in Italien mit den 6 Hürden zurechtkommt. 11,53s für Verena und 12,30s für Michelle bedeuteten, dass nach oben noch Luft vorhanden ist. Im 75m Lauf konnten beide Sportlerinnen dieses Mal an ihre Bestleistungen herankommen und liefen 11,68s (Verena) und 11,69s (Michelle). Nach 4 Disziplinen lag Verena auf Rang 6, Michelle auf Rang 3, nur 11 Zähler hinter der Zweitplazierten. Im abschließenden 800m Lauf mit 18 Läuferinnen im Lauf konnte Michelle mit 2:57,94min eine neue persönliche Bestleistung aufstellen. Verena lief 3:08,04min. Dies bedeutete in der Endtabelle für Verena Baumann mit 1966 Punkten Rang 6. Michelle Franz verpasste mit 1885 Punkten Rang 2 nur um 7 Zähler.

Aktuelle Termine

Jul
20

20.07.2019 - 21.07.2019

Jul
20

20.07.2019

Jul
26

26.07.2019 - 28.07.2019

Aug
3

03.08.2019 - 04.08.2019

Aug
9

09.08.2019 - 11.08.2019

Sep
15

15.09.2019

Sep
28

28.09.2019

Okt
4

04.10.2019 - 06.10.2019

Okt
13

13.10.2019

Okt
19

19.10.2019

Kalender

loader
Today200
Yesterday467
This week1103
This month7161
Total399446